HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

WER KANN SICH KOSTENFREI TESTEN LASSEN?

Ab Samstag, den 13.11.2021, sind alle Corona Antigen Schnelltests (Bürgertests) wieder für alle Personen kostenlos! Auch geimpfte und genesene Personen können ab sofort den kostenlosen Bürgertest wieder nutzen.

WIE LANGE DAUERT DIE ANMELDUNG?

Die Online-Anmeldung dauert i.d.R. nur einige Minuten.

WIE IST DER ABLAUF DES TESTS?

Sie können zu den geöffneten Zeiten unser Testzentrum - auch ohne Termin - besuchen. Nach Erfassung Ihrer Daten, wird der Test von geschultem Personal durchgeführt. Nach ca. 15 Minuten erhalten Sie das Testergebnis per Email.

WELCHE DOKUMENTE MUSS ICH MITBRINGEN?

Bitte bringen Sie einen gültigen Personalausweis oder Reisepass mit, damit wir Ihre Daten überprüfen können.

WAS PASSIERT, WENN MEIN TEST POSITIV IST?

Sollte der Schnelltest positiv ausfallen, handelt es sich nur um einen Verdachtsfall. Dieser muss jedoch durch einen PCR Test bestätigt werden. Bis dahin müssen Sie sich unverzüglich in die häusliche Quarantäne begeben ("Absonderung" im Sinne des § 30 des Infektionsschutzgesetzes (IfSG)) und sollten einen PCR Test zur Bestätigung des Ergebnisses durchführen lassen. Wenden Sie sich dazu umgehend an Ihren Hausarzt oder die Leitstelle unter der Nummer 116 117 oder das Gesundheitsamt.

KANN ICH MIT DEM SCHNELLTEST AUCH MEINE QUARANTÄNE NACH EINEM AUFENTHALT IN EINEM RISIKOGEBIET AUFHEBEN?

Ja, mit einem negativen Testergebnis kann die Quarantäne vorzeitig nach 5 Tagen beendet werden.